Textbesprechung

Nach einer ersten Durchsicht Ihres Textes nehmen wir per E-Mail oder telefonisch Kontakt mit Ihnen auf, um die Textgestaltung sowie die Zeitdauer der Fertigstellung abzusprechen. Sollten Sie es besonders eilig haben, können Sie auch unseren Expressdienst für die Bereiche Korrektorat und Lektorat in Anspruch nehmen.

 

 

Dateibearbeitung

Wenn Sie Ihren Text per E-Mail schicken, werden die Änderungen an Ihrem Dokument mit dem Word-Korrekturmodus ausgeführt. Mit sogenannten Markups werden Kommentare und Korrekturen farbig dargestellt, die in allen Word-Versionen sowie Libre-Office genau nachverfolgt werden können. Wichtig ist nur, dass Sie ein Dateiformat wählen, das sich in allen Programmen öffnen lässt (.DOC).

 

 

Manuskriptbearbeitung

Wenn Sie Ihren Text in Manuskriptform senden wollen, erfolgt die sprachformale und orthographische Korrektur unter Verwendung der Korrekturzeichen nach DIN 16511. Diese handschriftlich eingefügten Korrekturzeichen sind eindeutig und können daher  leicht interpretiert werden.

 

 

Nachfragen

Grundsätzlich gilt: Sollten Sie Fragen zu unserer Vorgehensweise oder der Textbearbeitung haben, können Sie uns montags bis freitags von 10:00-20:00 Uhr oder per E-Mail erreichen.

Kontaktdaten:
Telefon: 030 43653900
Handy: 0151 53934813
E-Mail: kontakt@lektorat-irmer.de

Created by MEWIGO   |   Impressum   |   Datenschutz